AKTIV

ANGELN

Der Wangnitzsee ist ca. 2,6 Kilometer lang und hat eine Breite bis 800 Meter. Die Gesamtgröße des Sees beträgt 190 Hektar. Die Wangnitz bietet viel Abwechslung aufgrund ihrer Gliederung und den kleinen Inseln, die sich wunderschön präsentieren. Die tiefste Stelle des Sees liegt bei ca. sieben Metern, an den Einbuchtungen und Inseln ist der See zwischen zwei bis vier Meter tief. Aufgrund der geringen Seetiefe laichen hier Zander. Weiterlesen…

 

WASSERWANDERN

Die Mecklenburger Seenplatte bietet beste Möglichkeiten für das Wasserwandern
 mit Kanu oder Ruderboot. Von der Wangnitz aus können sie die Seen mit Ruder 
und Paddel bis nach Hamburg oder Berlin erreichen. Der große Steg bietet ideale Anlegemöglichkeiten für Wassersportler und kann zugleich Startpunkt ihrer eigenen Wasser- und Angeltouren sein.

 

KUTSCH- UND KREMSERFAHRT

Lassen sie sich von einem Mecklenburger Urgestein und seinen Kaltblütern die einzigartige Landschaft Mecklenburgs zeigen! Dies ist ein Erlebnis, dass sie auch bei unbeständigem Wetter nicht bereuen werden! Der Kremser ist überdacht und auf Wunsch werden ihnen Getränke angeboten. Die sanften Riesen bringen sie zu jeder Jahreszeit sicher und mit viel Freude an ihr Ziel. Weiterlesen…